Projekt Beschreibung

Die 1-jährige Berufsfachschule (1BFR) ist eine einjährige Vollzeitschule, in der sowohl die theoretische, als auch die praktische Ausbildung an der Schule erfolgt. Sie baut auf der Hauptschule auf und vermittelt allgemeine, fachtheoretische und fachpraktische Grundkenntnisse, die in Zielen und Inhalten dem 1. Ausbildungsjahr entsprechen.

In der Berufsgruppe Fahrzeugtechnik ist die gewerbliche Berufsfachschule Pflicht und stellt das 1. Ausbildungsjahr dar. Aufnahmevoraussetzung ist der Hauptschulabschluss oder der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes.

Bitte klicken für weitergehende Informationen