Projekt Beschreibung

Interesse an einer Ausbildung zum Biotechnologischen Assistenten?

  • Was ist der Unterschied zwischen Bakterien und Viren?

  • Wer ist Dolly?

  • An welchen Stellen des Körpers schmerzen Bienenstiche am meisten?

  • Weshalb hilft Küssen gegen Allergien

  • GCCTATTCGATAAGCGAT … klar?

Ausbildung zum Biotechnologischen Assistenten (BioTA)

Erwerb der Fachhochschulreife zeitgleich zur Ausbildung (optional)
Aufnahmevoraussetzung:
  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Versetzungszeugnis nach Klasse 10 oder 11 des allgemeinbildenden Gymnasiums
  • Die Ausbildung bietet eine Chance für Abiturienten und Studienabbrecher sowie Umschüler
  • Alter: unbegrenzt
Dauer:  2 Jahre

Flyer herunterladen
Laden...