Geschichte hautnah – Das TG 12 trifft eine Überlebende des Holocausts

Henriette Kretz ist 84 Jahre alt und hat viel erlebt in ihrem Leben, sie ist eine der letzten Überlebenden des Holocausts. Was sie erzählt berührt, entsprechend aufmerksam lauscht das TG12 ihrer Lebensgeschichte, als diese am 11. März 2019 im Schloss Großlaupheim von ihrem Schicksal als polnische Jüdin zur Zeit des Nationalsozialismus berichtet. Weitere Informationen zum Leben von Henriette Kretz finden sich auf den Seiten der Schwäbischen Zeitung.